Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Filmfinanzierung in Deutschland

Juni 25 @ 8:00 - Juni 26 @ 17:00

Filmfinanzierung erscheint vielen als Buch mit sieben Siegeln – trotzdem begegnen wir jeden Tag einer Vielzahl an verwirklichten audiovisuellen Formaten. Um die verschiedenen Wege aufzuzeigen,wie ein filmisches Werk realisiert werden kann, bietet das Seminar einen umfassenden Überblick – von der klassischen Filmfinanzierung bis hin zur eigenfinanzierten Low Budget Produktion.

An diesem Wochenende werden sowohl traditionelle als auch neue Finanzierungsbausteine vorgestellt und detailliert erläutert. Dabei werden nicht nur die offiziellen Bedingungen und Antragsvoraussetzungen angesprochen, sondern genauso auch die ungeschriebenen Gesetze und Gebräuche,die Einsteigern den Zugang oft so schwierig machen. Hauptsächlich geht es in diesem Seminar dabei um den Kinospielfilm, aber auch andere Formate wie Dokumentar- oder Kurzfilme kommen zur Sprache.

Ein Schwerpunkt liegt natürlich auf den klassischen Playern, die das Gros der deutschen Filmfinanzierung unter sich ausmachen: Das sind zum einen die Verwerter wie Filmverleiher und Fernsehsender mit ihrer Koproduktions- und Vorankaufspraxis und zum anderen die diversen Filmförderungen des Bundes und der Länder. Exemplarisch wird hier der Ablauf der Zusammenarbeit einer Filmförderung von der ersten Kontaktaufnahme über Antragstellung, Entscheidungsfindung, Vertragsschluß, Auszahlung bis zur Abrechnung dargestellt.

Details

Beginn:
Juni 25 @ 8:00
Ende:
Juni 26 @ 17:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.filmseminare.de/filmfinanzierung

Veranstalter

Münchner Filmwerkstatt e. V.
Telefon:
089 / 20 333 712
E-Mail:
info@muenchner-filmwerkstatt.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Mediaschool Bayern
Rosenheimerstr. 145
München, Bayern 81671 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0)89 – 427 408 – 20
Veranstaltungsort-Website anzeigen